www.hiergeblieben.de

Westfalen-Blatt / Warburger Kreisblatt , 10.08.2018 :

Gedenken an Fechenbach

Scherfede (WB). Die Felix-Fechenbach-Stiftung und der SPD-Ortsverein Warburg organisieren für Sonntag, 12. August, um 11 Uhr eine Gedenkveranstaltung für den früheren Journalisten, Pazifisten und Schriftsteller Felix Fechenbach. Im Kleinenberger Wald bei Scherfede wird dabei des Mannes gedacht, der dort vor 85 Jahren, am 7. August 1933, ermordet wurde. Täter waren SS-Angehörige, die den Auftrag hatten, ihn ins Konzentrationslager Dachau zu bringen. Nach einer Ansprache durch den Landtagsabgeordneten Dennis Maelzer wird zunächst der Detmolder Schüler Jean-Louis Pawellek sprechen. Dann hält das Gründungsmitglied der Fechenbach-Stiftung, Rainer Brinkmann, die Gedenkrede. Alle Interessierten sind hierbei willkommen.


zurück